Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige

bodevsrathaus_az.jpg

Doch diese insektenfreundlichen Pflanzen sind ein wichtiger Beitrag für den Erhalt der Artenvielfalt. Deshalb sucht die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur kurzfristig Freiwillige, die am Montag, 20. September, in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr dabei helfen, den unerwünschten Klee zu entfernen. Mit vor Ort wird die Diplom-Biologin Eva Distler sein, die als Beraterin beim Landschaftspflegeverband im Rahmen des Projekts Main.Kinzig.Blüht.Netz arbeitet. Sie wird erläutern, warum die gepflanzten heimischen Wildstauden besonders wichtig sind für die Insektenvielfalt.

Wer Interesse hat, sich an der Aktion zu beteiligen, kann sich bis zum 16. September bei der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur anmelden unter Telefon 06181 400-449 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das Team freut sich auf viele unterstützende Hände.

Foto: Auf der Wildblumenwiese am Maintaler Rathaus bedroht eine Klee-Art die für Insekten so wichtigen Wildstauden. Deshalb hofft die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur auf ehrenamtliche Unterstützung beim Jäten. Foto: Stadt Maintal

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2