Spazierengehen mit der Bürgerhilfe Maintal

Maintal
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachdem auch der letzte gemütliche Spaziergang ,,Auf der Hartig“ mit über 30 Teilnehmer*innen wiederum so viel Anklang gefunden hat, hat sich Frau Petersson auch für den kommenden etwas Besonderes einfallen lassen.

Es geht am Mittwoch 25. Mai in den Kurpark Wilhelmsbad, mit einer Führung durch die Ruine im Park. Dieses Mal bittet sie alle, die mitspazieren gehen möchten, ausdrücklich darum, pünktlich (!) um 14:00 Uhr, zum Treffpunkt am Sportplatz Dicke Buche zu kommen, um von dort nach einer Stunde spazieren gehen, um ca. 15:00 Uhr in Wilhelmsbad anzukommen. Frau Petersson wünscht sich zusätzlich, dass auch diejenigen, die direkt mit dem Auto nach Wilhelmsbad fahren wollen, erst einmal zum Sportplatz zu kommen, um evtl. diejenigen, die kein Auto zur Verfügung haben, mitzunehmen.

Der Beginn der Führung ist zwischen 15:00 und 15:15 Uhr und wird ca. 1 Stunde dauern. Kosten dafür 8,50 €. Alternativ kann das Puppenmuseum zu einem Eintrittspreis von 3,50 € besucht werden. Wie immer wird nach all den Erlebnissen auch wieder eine Stärkung notwendig sein: dieses Mal wird man die Köstlichkeiten im Café vom Puppenmuseum probieren können.

Helen Petersson bittet um eine Anmeldung über ihre Telefonnummer 06181 49 43 62. Teilnehmen können Mitglieder der Bürgerhilfe, wie auch Gäste. Kosten entstehen außer den eigenen Verzehrkosten und Eintrittsgeldern keine. Für den dann nächsten gemütlichen Spaziergang gibt es eine kleine Termin Verschiebung: er findet am Mittwoch den 29.Juni 2022 statt.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2