Seniorenradler*innen besuchen Mainz

Die Seniorenradler*innen während ihres Ausflugs zum Wingertsberg nach Dietzenbach. Foto: Stadt Maintal

Maintal
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag, 30. Juli, trifft sich die Gruppe der Seniorenradler*innen bereits um 8.45 Uhr an der ehemaligen Fähre in Dörnigheim für eine Tour nach Mainz. Vom Startpunkt aus geht es über die Schleuse zum S- Bahnhof Mühlheim-Dietesheim. Die Bahnfahrt nach Mainz dauert rund eine Stunde. Auf dem dortigen Wochenmarkt lockt das Marktfrühstück mit Weck, Worscht un Woi. Anschließend besteht ausreichend Zeit für einen Bummel.

Zurück geht es zunächst auf dem nördlichen Mainuferweg bis Sindlingen und von dort aus auf der südlichen Mainseite nach Maintal. Aufgrund der begrenzten Möglichkeiten zur Fahrradmitnahme in der S-Bahn ist die Zahl der Teilnehmenden auf 15 Personen begrenzt. Anmeldungen zur Radtour nimmt die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur bis zum 27. Juli per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch zwischen 8 und 12 Uhr unter 06181 400-476 oder -446 entgegen.

Weitere Informationen zu Radtouren-Programm 2022 des freiwilligen Teams für Senior*innen gibt es unter www.maintal.de/radtouren2022.

ankunedtourmain az

Die Seniorenradler*innen während ihres Ausflugs zum Wingertsberg nach Dietzenbach. Foto: Stadt Maintal


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2