Brüder-Schönfeld-Forum zu Gast im Plenarsaal des Frankfurter Römer

Drei kreative Schülerinnen aus Heilbronn erhielten im Frankfurter Römer den "Waltraud-Netzer-Preis" aus der Hand von Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, derzeit Vorsitzender des Vereins Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V., dem auch das Maintaler Brüder-Schönfeld-Forum angehört.

Maintal
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Kurz bevor der Rummel des Weihnachtsmarktes losging, fand im Frankfurter Römer die jährliche Mitgliederversammlung des bundesweiten Vereins „Gegen Vergessen – Für Demokratie“ statt.

Als stimmberechtigtes Mitglied war auch das Brüder-Schönfeld-Forum aus Maintal vertreten. Nach einer Pause von zwei Jahren konnte die Versammlung wieder in Präsenz zusammenkommen.

Dem Verein gehören zahlreiche Mandatsträger von Bund und Land an. Gegründet wurde er nach den schlimmen Anschlägen auf Wohnhäuser von zugewanderten Familien in Mölln und Solingen. Erster Vorsitzender war der SPD-Politiker Hans-Jochen Vogel, einer seiner Nachfolger der frühere Bundespräsident Joachim Gauck. Seit kurzem wird der Verein vom ehemaligen Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Andreas Voßkuhle geführt.

Die aktiven Mitglieder sind in regionalen Arbeitsgruppen organisiert, die ihrerseits Projekte vor Ort initiieren oder fördern. Das Maintaler Brüder-Schönfeld-Forum gehört der Arbeitsgruppe Rhein-Main an. Von den eingesetzten Fördermitteln profitieren in erster Linie die Schulen, in Maintal zum Beispiel das Albert-Einstein-Gymnasium.

Zur Frankfurter Mitgliederversammlung waren unter anderem drei Schülerinnen aus Heilbronn geladen, die im Plenarsaal des Römers einen Preis für die Entwicklung eines Kartenspiels erhielten, mit dem die Texte des Grundgesetzes auf unkonventionelle Weise gelernt werden können.

ehrungmitvosskuhle az

Drei kreative Schülerinnen aus Heilbronn erhielten im Frankfurter Römer den "Waltraud-Netzer-Preis" aus der Hand von Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, derzeit Vorsitzender des Vereins Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V., dem auch das Maintaler Brüder-Schönfeld-Forum angehört.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2