A66/Maintal: Pkw geht in Flammen auf

Maintal
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zu einem brennenden Pkw wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Dörnigheim am Donnerstag um 16.15 Uhr alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Der brennende PKW wurde durch einen Trupp unter schwerem Atemschutz gelöscht. Wegen der starken Rauchentwicklung musste die Fahrbahn kurzzeitig voll gesperrt werden. Die Einsatzstelle wurde zudem abgesichert.



"Hierbei ist lobend zu erwähnen, dass die Rettungsgasse vorbildlich gebildet worden ist und die anfahrenden Einsatzkräfte wenig Probleme hatten zur Einsatzstelle zu gelangen", teilt die Feuerwehr mit.

pkwbrennta66maintado az

pkwbrennta66maintado az1

Text und Fotos: Feuerwehr Maintal


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2