Radtour in das Rosendorf Steinfurth

Die Gruppe bei ihrer Tour nach Florstadt im vergangenen Jahr. © Stadt Maintal

Maintal
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Seniorenradler*innen treffen sich am Donnerstag, 6. Juni, um 9 Uhr am Seniorenzentrum „Kleeblatt“ in Bischofsheim, um gemeinsam die etwa 70 Kilometer lange Tour nach Steinfurth zu beginnen.



Von Bischofsheim aus geht es zunächst auf die Hohe Straße. An der Großen Loh (Taunusblick) können Mitfahrer*innen aus Hochstadt oder Wachenbuchen gerne dazu stoßen – bitte bei der Anmeldung Bescheid geben. Dann geht es nach Niederdorfelden/Gronau. Hier folgt die Gruppe dem Nidda-Radweg bis nach Assenheim. Friedberg umfahrend gelangen die Radler*innen zum ältesten Rosendorf Deutschlands - Steinfurth bei Bad Nauheim.

Kurz vor Steinfurth gibt es noch einen kurzen Zwischenstopp im Rosenpark Dräger. Hier stehen auch E-Bike Ladestationen zur Verfügung. Im Anschluss findet die wohlverdiente Mittagspause in Steinfurth statt, ehe der Rückweg ansteht. Dann geht es über Friedberg nach Okarben. Nach einem Abstecher in das Eiscafé „Fontanela“ in Karben wird die Heimreise nach Maintal fortgesetzt.

Eine Teilnahme an der Tour ist nur nach vorheriger Anmeldung bei der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 06181 400-471 möglich. Anmeldefrist ist der 4. Juni.

radtourmainvergangjahr az

Die Gruppe bei ihrer Tour nach Florstadt im vergangenen Jahr. © Stadt Maintal


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2