Neuberg: Bewohner kommen nach Kellerbrand in Klinik

Neuberg
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr Neuberg zu einem Kellerbrand im Ortsteil Rüdigheim alarmiert. Ein in Brand geratenes Haushaltsgeräte wurde bereits durch Löschmaßnahmen der Bewohner abgelöscht. Es wurde durch die Feuerwehr ins Freie verbracht und dort Nachlöscharbeiten durchgeführt. Die verrauchten Kellerräume wurden belüftet und mittels Wärmebildkamera kontrolliert.

kellerbrandneubergsonn.jpg

kellerbrandneubergsonn1.jpg

kellerbrandneubergsonn2.jpg

kellerbrandneubergsonn3.jpg

kellerbrandneubergsonn4.jpg

kellerbrandneubergsonn5.jpg

Ein Bewohner wurde vorsorglich vom Rettungsdienst untersucht und ins Krankenhaus verbracht. Vor Ort waren neben der Feuerwehr Neuberg auch eine Streife der Polizei und ein Rettungswagen der Johanniter Unfallhilfe.

Noch während des Einrückens vom letzten Einsatz wurde die Führung der Feuerwehr zu einem weiteren Einsatz alarmiert. An einem Kreuzungsbereich im Ortsteil Ravolzhausen war ein Betriebsmittelauslauf vorzufinden. Hier wurde die Einsatzstelle abgesichert und eine Fachfirma zur Aufnahme hinzugezogen.

Text und Fotos: Freiwillige Feuerwehr Neuberg


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2