Es bedarf nur noch des Zugangs zum Internetportal des regionalen Main-Kinzig-Bibliotheken-Bündnisses, dann können die Nutzer der rund 20.000 physische Medien umfassenden Nidderauer Stadtbücherei auf annähernd eine viertel Million Bücher, CDs und Spiele in fünf weiteren Büchereien zurückgreifen.

Markus Bocklet, Bundestagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen für den Main-Kinzig Kreis (Wahlkreis 180), ist an drei Terminen an Infoständen in Nidderauer Stadtteilen.

Nach dem erfolgreichen Start im Juni und Juli, werden nun alle Interessierten zur nächsten Fahrradtour des Seniorenbeirates am Freitag, 20.08.2021 eingeladen.

Auch in diesem Jahr wird für die Aktion „Radfahren neu entdecken in Nidderau“ und im Eventrahmen des Nidderauer STADTRADELN ein kostenfreier Verleih von acht Pedelecs und zwei Family-Lastenrädern angeboten.

Er liebt Reisen, Kontakte zu Menschen, den Fußball und seine Berufung, die er selbst als „Werke der Liebe“ bezeichnet: Pfarrer Dr. Ifeanyi Emejulu (55), seit 2015 Seelsorger der Gemeinde „Maria von der Immerwährenden Hilfe“ in Nidderau-Windecken.

Die seit einer Woche entlaufene Rinderherde aus Nidderau sorgt weiterhin für gefährliche Situationen im Straßenverkehr. Auch in den vergangenen Tagen meldeten Verkehrsteilnehmer mehrfach, dass die Tiere es sich auf verschiedenen Strecken bequem gemacht hatten. Nun soll die Herde mit professioneller Hilfe eingefangen werden.

Der FDP-Landtagsvizepräsident Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn, als Betreuungsabgeordneter auch für den Main-Kinzig-Kreis zuständig, war im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour gemeinsam mit dem FDP-Bundestagskandidaten Henrik Statz und dem FDP-Kreistagsabgeordneten Prof. Dr. Joachim Fetzer zu Gast im Nidderauer Rathaus, um mit dem neuen Bürgermeister Andreas Bär (SPD) über die Entwicklung der Stadt zu sprechen.

Gut 40 Teilnehmer fanden sich am Samstagmittag (07.08.2021) zum „Streuobstwiesenspaziergang“ der Nidderauer Grünen am „Wingert“ in Nidderau-Heldenbergen ein.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2