ogveichensommerschnitt.jpg

Unter Einhaltung der aktuellen CORONA-Vorschriften wurde versucht, wieder ein wenig Normalität in das stark reduzierte Vereinsleben 2020 zurückzubringen. An den im vergangenen Winter geschnittenen Bäumen wurde gezeigt welche Korrektur- und Erziehungsschnitte jetzt in den Sommermonaten durchgeführt werden sollten.

Der Kursleiter, Fachwart Thomas Bruck, erläuterte wie man die Balance zwischen Fruchtbehang, Blattwerk und neuen Trieben herstellen kann und muss. Nach dem Winterschnitt bilden die Bäume viele neue Jungtriebe, die zu einem großen Teil wieder entfernt werden müssen. Dieses Entfernen der Jungtriebe kann man im Sommer durch „Reißen“, eine für den Baum schonende Methode, erreichen. Die Kursteilnehmer konnten an den Bäumen das „Reißen“ üben und mögliche Fragen sofort mit den Fachwarten klären.

Das trockene, sonnige Wetter beeinflusst nicht nur die Ernte in diesem Jahr, auch die Pflanzgewohnheiten für neue Obstbäume in Folge des Klimawandels wurde thematisiert. Der Wettergott meinte es bei Sonnenschein und 35 Grad sehr gut, fast zu gut, mit dem Sommerschnittkurs. Die 19 Teilnehmer suchten im Schatten der Bäume Schutz vor der Sonne und den tropischen Temperaturen. Beim anschließenden Kaffee, kühlen Getränken und Kuchen wurde im Lehrgarten das Gelernte noch einmal durchgesprochen und in geselliger Atmosphäre offene Fragen des Obstbaumschnitts diskutiert.

Foto: Thomas Bruck im Gespräch mit Kursteilnehmern.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo