Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die Kreiswerke Main-Kinzig GmbH führen im Kreuzungsbereich Johannesweg / Grüner Weg kurzfristig Arbeiten an der Wasserleitung aus. Aufgrund umfangreicher Straßenschäden in dem Bereich lässt die Stadt Nidderau die angrenzenden Flächen mitreparieren.

Die Zufahrt zu den Grundstücken Grüner Weg wird während der Bauzeit über die Gartenstraße ermöglicht. Es besteht keine Wendemöglichkeit im Baustellenbereich. Ein Fußgängernotweg wird um das Baufeld herum (Grüner Weg) angelegt. Die Befahrbarkeit Johannesweg und Schulweg sind gewährleistet.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2