Nidderau: Ursula und Helmut Reis seit 65 Jahren verheiratet

Von links: Steffen Wilde, Thomas Warlich, Helmut und Ursula Reis, Otmar Wörner, Charlotte Gäckle.

Heldenbergen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 9.05.2024 durften Ursula und Helmut Reis das seltene Fest der Eisernen Hochzeit bei guter Gesundheit feiern. Eine Abordnung der CDU Nidderau hat die Glück- und Segenswünsche im Rahmen des Seniorentreffs in der katholischen Kirchengemeinde Heldenbergen überbracht. Ursula Reis engagierte sich 23 Jahre im Seniorenbeirat mit der Organisation der monatlichen Ausflüge sowie des Seniorenkegelns. Sie wirkte seit mehr als 30 Jahren in der Seniorenarbeit der katholischen Kirche in Heldenbergen mit.



Ursula und Helmut Reis sind Mitglieder in vielen verschiedenen Vereinen im Ort, teilweise waren sie auch leitend in den Vorständen tätig. Sie gehen gerne Ihren Hobbies nach, wie Reisen und der Gartenarbeit. Die CDU Nidderau wünscht dem Jubelpaar noch viele gemeinsame Jahre im Kreise Ihre Familie und viele Erlebnisse auf den Reisen.

riesnidderaucdu az

Von links: Steffen Wilde, Thomas Warlich, Helmut und Ursula Reis, Otmar Wörner, Charlotte Gäckle.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2