Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

ziegelweiherosteim.jpg

Dabei handelt es sich um ein Projekt eines privaten Investors in Kooperation mit der Stadt Nidderau, durch das mehrere Bauparzellen entstehen sollen. Am Montag erfolgte der Spatenstich. Die Tiefbauarbeiten werden von der Niddataler Firma Senzel durchgeführt, die auf der knapp 7.800 Quadratmeter großen Fläche am Ziegelweiher ca. 130 Meter Kanalrohr verbaut und rund 1.000 Quadratmeter Asphaltfahrbahn mit Wendehammer herstellt.

H. Maurer vom begleitenden Ingenieurbüro Ile erklärt die technische Seite. Der Aushub wird zum Recyclingmaterial, das durch Zugabe eines Kalk-Zement-Gemisches zunächst vor Ort aufgewertet und anschließend wieder verbaut wird. "Das spart Zeit und Geld, weil das eine Material nicht aufwendig weggeschafft und anderes Material herantransportiert werden muss", so der Ingenieur. „Dadurch werden auch die Anwohner entlastet, denn der Baustellenverkehr wird dadurch minimiert“, freut sich Erster Stadtrat Rainer Vogel. Der Fertigstellungstermin wurde für den Herbst diesen Jahres anvisiert, allerdings könnten die Arbeiten möglicherweise auch schon früher fertig werden. "Das hängt entscheidend vom Wetter ab", erklärte der Bauleiter Senzel.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2