500 Euro Landesförderung für „Gut Flug“ Ostheim

Ostheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nidderau. Erfreut nahm der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen zur Kenntnis, dass der Brieftaubenverein „Gut Flug“ Ostheim auf seinen Vorschlag hin eine Zuwendung von 500 Euro durch das Land Hessen erhält.

„Der Brieftaubenverein „Gut Flug“ feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. So lange wird in diesem Verein bereits die Jahrhunderte alte Brieftaubenzucht und die Teilnahme an Distanzflügen gepflegt“, sagt Christoph Degen.

Es sei bemerkenswert, dass die Mitglieder mit ihren Brieftauben an Wettfliegen teilnehmen und diese Vögel dann in kürzester Zeit lange Strecken zurücklegen zum heimzukehren. Die dafür verwendete Taubenrasse zeichne sich durch ihre besondere Orientierung und ihr ausgeprägtes Vermögen den Heimweg zu finden aus. „Ich freue mich, dass der Minister des Inneren und für Sport meinem Vorschlag gefolgt ist und dem Verein diese Zuwendung für seine traditionsreiche Vereinsarbeit gewährt. Dem Brieftaubenverein „Gut Flug“ wünsche ich ein gutes Jubiläumsjahr.“

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2