Sängervereinigung goes Schlager

Windecken
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit den Vorbereitungen zu einem außergewöhnlichen Projekt startet die Sängervereinigung Nidderau-Windecken e.V. musikalisch ins Jahr 2019.

Die Chorgruppen des Stammchores (der Frauenchor, der Männerchor und der gemischte Chor), freuen sich allen Interessierten, etwas ganz Besonderes anbieten zu können. Unter der engagierten Leitung von Thomas Kiersch planen die Sängerinnen und Sänger des Vereins ein Konzertprogramm aus dem Bereich „Schlager“ auf die Beine zu stellen und damit den Spaß am (Mit)Singen zu wecken. Der Schwerpunkt soll dabei vor allem auf älteren deutschen Schlagern liegen. Neben Ohrwürmern, wie „Liebeskummer lohnt sich nicht“ oder „Wunder gibt es immer wieder“ dürfen natürlich auch Evergreens, wie „Über sieben Brücken“, nicht fehlen. Aber auch einige aktuelle Hits werden mit Sicherheit auf dem Programm stehen. Also alles, was ins Ohr, in die Beine, aber auch ins Herz geht.

Starten wird das Projekt am Montag, den 25.3. um 19 Uhr. Geprobt wird im eigenen Vereinsheim im Dresdener Ring 70 in Windecken. Das große Highlight zum Abschluss des Projekts wird das Jahreskonzert am 21.9. sein, in dem das Erlernte der Öffentlichkeit präsentiert wird. Zu ihrem Projekt lädt die Sängervereinigung alle interessierten Sängerinnen und Sänger aus Nah und Fern herzlich ein. „Musikalische Vorbildung ist dazu nicht nötig.“ so Chorleiter Kiersch. „Wichtig ist lediglich Spaß am Singen und Begeisterung für diese Art Musik, damit der Funke erst in der Probe und später dann auch auf der Bühne überspringt.“

Wer also Lust hat mit viel Spaß eine kleine Reise in die musikalische Vergangenheit zu unternehmen um dabei vielleicht nochmal in Erinnerungen zu schwelgen ist bei der Sängervereinigung in den kommenden Wochen goldrichtig. Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos. Für Fragen steht Thomas Kiersch via E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch oder über WhatsApp unter 0176-60924222 zur Verfügung oder schreiben sie einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner