Straßenvollsperrungen zwischen Feuerwehrgerätehaus und Viadukt

Windecken
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Zeitraum der Herbstferien vom 05.10. bis voraussichtlich 16.10.2019, werden aufgrund von Fahrbahnschäden in der L3009 zwischen Feuerwehrgerätehaus und Viadukt Straßenreparaturen durchgeführt.

Hierfür wird der oben genannte Straßenbereich für den Fahrzeugverkehr in Teilabschnitten voll gesperrt. Am 05.10. wird zwischen Feuerwehrgerätehaus und Viadukt in einzelnen Schadstellenbereichen die obere Asphaltschicht entfernt. Die Reparaturstellen mit den ca. 4 cm tiefen Absätzen können bei ausreichender Sorgfalt durch die Fahrzeugführer mit Fahrzeugen im Schritttempo überfahren werden. Eine Erreichbarkeit der Anlieger zu Ihren Grundstücken kann im Bedarfsfall somit gewährleistet werden.

Vom 06.10. bis voraussichtlich 09.10.2020 werden in dem Abschnitt Feuerwehr bis Einmündung Ostheimer Straße einzelne Reparaturen ausgeführt. Der Busverkehr der Linien 562 und MKK 47 wird in dieser ersten Ferienwoche vom 05.10 – 09.10.2020 über die Wartbaumstraße geleitet. Die Haltestellen der Wartbaumstraße sind gleichzeitig die Ersatzbushaltestellen für die gesperrten Haltestellen auf der L3009.

Ab dem 12.10. bis voraussichtlich 14.10.2020 wird der Einmündungsbereich Ostheimer Straße / Wartbaumstraße sowie die Ostheimer Straße in Höhe Viadukt an drei Arbeitstagen für den Verkehr voll gesperrt. Der Busverkehr der Linien 562 und MKK 47, die Richtung Ostheim weiter fahren, muss an den drei Tagen ausgesetzt werden. Die Buslinie X27 wird an diesen drei Tagen über den Rathenauring und den Freiligrathring zur Ostheimer Straße geleitet. Die Haltestellen der L3009 sind gleichzeitig die Ersatzbushaltestellen für die gesperrten Haltestellen in der Wartbaumstraße. Die Fahrt über den Einmündungsbereich Bahnhofstraße / Ostheimer Straße in und aus Richtung Ortsmitte Windecken wird mittels Verkehrsregelung ermöglicht. Sollte es zu Terminverschiebungen kommen, so werden nähere Informationen kurzfristig auf der Homepage der Stadt bekannt gegeben.

Im Zeitraum vom 15.10. bis voraussichtlich 16.10.2020 erfolgen Reparaturarbeiten im Bereich der Ostheimer Straße zwischen Wartbaumstraße bis Freiligrathring. Hierfür wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt.

Die Anfahrt der Müllfahrzeuge kann bis zu den Baustellenbereichen erfolgen, es besteht keine Wendemöglichkeit im Baustellenbereich. Mülltonnen sind außerhalb der Baustellenbereiche aufzustellen. Das Bauunternehmen kann beim Vor- und Zurückstellen der Mülltonnen unterstützen. Die Mülltonnen sind der Zuordnung halber bitte sichtbar mit der zugehörigen Hausnummer zu kennzeichnen. Rettungsdiensten wird die Zufahrt zu den Grundstücken gewährleistet. Anwohnern wird die Zufahrt zu Ihren Grundstücken weitestgehend ermöglicht, mit Behinderungen ist zu rechnen.

Die Straßenschäden in der Landesstraße werden durch das Land Hessen, vertreten von Hessen Mobil, repariert. Für Rückfragen steht Ihnen die Straßenmeisterei in Bruchköbel zur Verfügung. Die Stadtwerke Nidderau werden Reparaturen an Schachtabdeckungen ausführen. Die Kreiswerke Main Kinzig GmbH werden im Rahmen dieser gemeinschaftlich auszuführenden Maßnahme bereits im Vorfeld Reparaturen an technischen Einbauten der Wasserleitung vornehmen. Im Kreuzungsbereich Wartbaumstraße / Ostheimer Straße wird für die Arbeiten der Kreiswerke Main-Kinzig GmbH ebenfalls eine Vollsperrung erforderlich werden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!