standortwindampel.jpg

Am Montag, 28.09.2020, werden die Umbauarbeiten beginnen. Zunächst erfolgt die Errichtung einer provisorischen Ampelanlage, welche den Verkehrsablauf während der Sanierungsarbeiten ersatzweise regelt. Für die Verkehrsteilnehmer und Fußgänger werden während der Baumaßnahme nur geringfügige verkehrliche Einschränkungen erforderlich.

Eine Erneuerung mit moderner und stromsparender Technik wird erforderlich, da diese Fußgängeranlage bereits stark veraltet war. Im Rahmen der Bauarbeiten wird die Anlage nun inzwischen auf die zukunftsgerichtete LED-Technik umgerüstet. Aufgrund der verbesserten Signalwirkung durch LED, selbst bei Sonnenlichteinstrahlung, wird die Verkehrssicherheit der Fußgänger und Verkehrsteilnehmer somit wesentlich erhöht.

Die hocheffiziente Technik weist eine höhere Lebensdauer auf, der Stromverbrauch wird deutlich reduziert. Darüber hinaus werden im Rahmen der Erneuerungsmaßnahme die Signalmaste, die Signalgeber und Anforderungstasten, sowie das Steuergerät ebenfalls mit erneuert. Darüber hinaus werden bei den Erneuerungsarbeiten auch zusätzlich die Belange der Barrierefreiheit berücksichtigt. So erfolgt eine behindertengerechte Ausstattung mit akustisch wahrnehmbarer Freigabezeit. Dies bedeutet eine Erleichterung für Sehbehinderte, da nun die Zeit der Grünphase für Fußgänger deutlich hörbar ist.

Ein unbehindertes Überqueren der Fahrbahn wird des Weiteren durch die Absenkung der Bordsteine ermöglicht. Für Menschen mit Behinderungen wird der Zugang somit erleichtert und verbessert. Sofern die Bauarbeiten wie geplant verlaufen, wird die Maßnahme voraussichtlich Mitte Oktober 2020 fertiggestellt. Insgesamt investiert das Land Hessen ca. 30.000,-- in die Erneuerung der Signalanlage und damit auch in die Verkehrssicherheit.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2