Anzeige

paznaulanwind az

Nach einer gemütlichen Anreise wurden die Zimmer in unserem Traditionshotel Post in See bezogen. Wie immer wurden wir von der Hoteliersfamilie herzlich begrüßt. Es ist immer wieder wie ein Nachhause kommen, wenn wir dort ankommen. Nach einem Info Kaffee durch den Reiseleiter Wolfgang konnte jeder die Annehmlichkeiten, wie Sauna und Fitnessraum genießen.

Am nächsten Morgen ging es mit der gesamten Gruppe ins Skigebiet Ischgl, wo sich nach kurzem Warmfahren 2 Gruppen gebildet haben, wobei jederzeit die Gruppe gewechselt werden konnte. Der Wettergott hatte es die ganze Woche, bis auf einen Tag, gut mit uns gemeint. Er schickte uns sogar Ende der Skiwoche Pulverschnee, sodass die Pisten in einem traumhaften Zustand waren.

Leider gingen die 6 Skitage viel zu schnell rum. Alle Teilnehmer waren rundherum zufrieden und wollen 2023 wieder mit. Der Skiclub Windecken plant für 2023 wieder 2 Fahrten im Januar und März, wobei die Januarfahrt auch für Langläufer und Winterwanderer geeignet ist. Weitere Einzelheiten zu den beiden Fahrten können sie bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und zu gegebener Zeit dann auch auf der Homepage des Vereins unter www.scw-nidderau.de erfahren.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2