Anlässlich des 50-jährige Jubiläum des Main-Kinzig-Kreises diesmal im besonderen Stil. Hierbei möchte sich der Verein beim MKK für die finanzielle Unterstützung bedanken.

Die Veranstaltung wurde musikalisch von der Live-Band Jamps begleitet, die für hervorragende Stimmung sorgte und alle Altersgruppen zum Tanzen und Singen einlud. Neben gegrillten Speisen und dem bekannten Getränkesortiment erfreute sich der erstmals angebotene Cocktailstand großer Beliebtheit. Bei Einbruch der Dämmerung startete der Fackellauf um die Rasenfläche, der besonders bei den jüngeren Gästen für Begeisterung sorgte. Dieser führte zur Entzündung des Hexenfeuers, einem der Höhepunkte des Abends.

Den krönenden Abschluss bildete ein farbenfrohes Feuerwerk, das den Himmel über Nidderau erleuchtete. Der Abend endete in einer gemütlichen und geselligen Atmosphäre. Der Verein bedankt sich herzlich bei allen Helfern, Mitgliedern und Unterstützern, insbesondere den Windecker Anglern für Bereitstellung von Sitzgelegenheiten und der Energieversorgung Offenbach AG für die kostenlose Bereitstellung der Bühne. Während der Veranstaltung erhielt der Verein bereits viel positives Feedback und Zuspruch, das Event in dieser Form fortzuführen. Der Einsatz hat sich definitiv gelohnt.

Die SC Eintracht Sportfreunde Windecken freut sich bereits auf die nächste Walpurgisnacht am 30. April 2025 und hofft, alte und neue Gesichter auf ihrem Sportgelände begrüßen zu dürfen.

walpurgiswindeck az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2