Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Andreas Bär (SPD).

"Mit einem historischen, kulinarischen und musikalischen Rahmenprogramm möchten wir die Bevölkerung begeistern. Rund um das alte Rathaus, den neuen Brunnen, den pittoresken Gässchen und auf dem Kirchplatz werden Stände zum Verweilen und Schlemmen einladen. Ein buntes kulinarisches Angebot wird durch die teilnehmenden Vereine auf dem Markt zum Angebot kommen. Das musikalische Rahmenprogramm beeinhaltet sowohl Darbietungen von ortsansässigen Vereinen, wie  z.B. dem Blasorchester Nidderau als auch von professionellen Musikern die wir für dieses Event verpflichtet haben. Als besonderes Highlight findet am Freitag Abend um 21:00 eine Nachtwächterführung statt", so die Organisatoren.

Auch die Heimatfreunde Windecken beteiligen sich am 30. Juni mit einer Sonderöffnung des Museumscafés von 14 bis 18 Uhr am Altstadtfest. Von 16.30 bis 18.00 Uhr wird das Windecker Wahrzeichen "Hexenturm" in der Schloßbergstraße erstmals für die Öffentlichkeit geöffnet.

windeckeraltstadtfest az

windeckeraltstadtfest az1

windeckeraltstadtfest az2


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2