Bürgermeisterwahl: Bär (SPD) setzt Wahlkampf aus

Nidderau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

SPD-Bürgermeisterkandidat Andreas Bär hat entschieden, den öffentlichen Wahlkampf zur Nidderauer Bürgermeisterwahl 2020 bis auf Weiteres auszusetzen. "Damit folge ich der Empfehlung der Bundesregierung, die Zahl der sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Ich bitte Sie und Euch um Verständnis für diesen Schritt, aber im Lichte der aktuellen Vorgänge ist mir die gesundheitliche Situation von uns Allen einfach wichtiger als politische Werbung", so Bär.

Und weiter: "Der Austausch mit Ihnen und Euch liegt mir weiterhin am Herzen, denn nur auf diesem Weg können wir uns kennenlernen. Gerne stehe ich Ihnen und Euch daher wie bisher telefonisch unter 0176 - 55 00 38 83, schriftlich per WhatsApp, SMS und E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder per Video-Anruf für Fragen und Anregungen zur Verfügung. In Rahmen dieser Kontaktmöglichkeiten können wir auch bei Bedarf ein persönliches Gespräch vereinbaren."

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner