Gras und Gestrüpp brennen an Bahnlinie

Nidderau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Stadtteilwehren Heldenbergen und Windecken wurden am Dienstag um 12.05 Uhr mit dem Einsatzstichwort *Brennt Gras und Gestrüpp* an die Bahnlinie Nidderau -> Friedberg alarmiert.

Es brannten 50m² Gras und Gestrüpp an der Bahnlinie, die Bahnlinie wurde durch die DB-Notfall-Leitstelle gesperrt. Das Feuer wurde mit einem Hohlstrahlrohr abgelöscht.

Text und Foto: Feuerwehr Nidderau

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!