Kein Kursangebot der DLRG Nidderau

Nidderau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Mit Start des exklusiven Schwimmtraining für DLRG-Trainer im Freibadbereich des Nidderbades sind noch lange nicht die alten Zeiten angebrochen“, so Jochen Schneider, Referent für Öffentlichkeitsarbeit der DLRG Nidderau.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

nidderaudlrgteam.jpg

„Uns erreichten in den letzten Tagen hunderte Anfragen via E-Mail und auch telefonisch zum Start des Kursangebotes für Seepferdchen, weiter Schwimmabzeichen oder Kraulkursen. Im Rahmen des Ehrenamtes stoßen wir gerade an unsere organisatorischen Grenzen.“ Erst mit einer Hallenbadöffnung sei ausreichend Platz gegeben, um wieder DLRG-Schwimmkurse anbieten zu können. Wann das Hallenbad öffne, sei von Seiten der Schwimmbadleitung noch nicht entschieden.

"Grundsätzlich werden keine Wartelisten geführt. Neuanmeldungen zu Schwimmkursen sind nur online über die Internetseite der DLRG Nidderau zu buchen. Die Freischaltung zur Onlinebuchung wird rechtzeitig bekannt gegeben. Mit Öffnung des Hallenbades möchten wir gerne wieder zum Regelschwimm- und Ausbildungsbetrieb übergehen und allen DLRG-Mitgliedern bzw. Kursteilnehmern das gewohnte Angebot ermöglichen. Allen Mitgliedern, denen wir aktuell kein Training anbieten können, bitten wir weiterhin um Geduld“, betonen die beiden Vorsitzenden Nadja Fischer und Jana Berndt.

Foto: DLRG-Trainer und Rettungsschwimmer beim ersten Schwimmtraining nach dem Lockdown.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2