Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

erkrathsagtdanke_az.jpg
erkrathsagtdanke_az1.jpg

Am vergangenen Sonntag machten sich Ali Fayyadh Hwaidi (auf dem Foto rechts) und Rolf Ensberg wie schon im Juli auf den Weg nach Erkrath. Sie nahmen die Geräte von Ralf Perkuhn (Foto links), einem Mitarbeiter der Initiative „Erkrath hält zusammen e.V.“, für den Rücktransport in Empfang. Er bedankte sich bei den beiden Helfern für ihre großartige Unterstützung, die von Alexander Frei organisiert worden war. Ralf Perkuhn bestätigte, dass die Geräte eine große Hilfe gewesen sind.

Die von der Firma Hagebaumarkt Hack gespendeten Nass-/Trockensauger werden nun von Erkrath nach Ahrweiler transportiert und dort weiter ihren Dienst tun. Der Dank der Flüchtlingshilfe e.V. geht an die Stadt Nidderau, die für den Sonntag einen ihrer Transporter zur Verfügung gestellt hatte.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2