Handarbeiten für Seniorinnen und Senioren im Familienzentrum

Nidderau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstag, 19. Mai, 15 bis 17 Uhr, startet das neue Angebot „Handarbeiten“ des Seniorenbeirates Nidderau im Familienzentrum, Gehrener Ring 5 (Zugang über den Stadtplatz).

Stricken, Häkeln, Klöppeln, Knüpfen, Nähen, Sticken, Weben und viele weitere Handarbeitsmöglichkeiten können je nach Interesse eingebracht werden. Im Vordergrund steht: Gemeinsam macht das Handarbeiten noch mehr Freude. Es wird gebeten, eigenes Material mitzubringen. Interessierte sind auch gerne zum Zuschauen und Informieren eingeladen. Geplant sind regelmäßige Handarbeitstreffen, die beim ersten Termin am 19. Mai miteinander verabredet werden.

Weitere Informationen erhalten Interessierte gerne bei Brigitte Bieche, Seniorenbeirat, Tel.: 06187/ 2075947 oder im Familienzentrum, Fachbereich Soziales; Christiane Marx; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel. 06187/299-155.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2