Elterncafé mit erweitertem Angebot: Offene Babysprechstunde mit Severine Lotz

Nidderau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das „Drop-In(klusive) Eltern-Café“ wird erneut mit einem besonderen Angebot bereichert: Familienbegleiterin Severine Lotz bietet am Mittwoch, 19. Juni, von 10.30 bis 11.30 Uhr im Familienzentrum am Gehrener Ring eine offene Babysprechstunde an.



Fragen, Tipps und Ratschläge rund um das Stillen, den Schlaf des Kindes, der Beikost oder der Flaschennahrung: Severine Lotz ist zertifizierte bindungsorientierte Familienbegleiterin und hat zudem eine Ausbildung als Fachkraft für Säuglingsernährung abgeschlossen. Die Sprechstunde ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Sich austauschen und informieren und dabei andere Eltern kennenlernen:

Das „Drop-In(klusive) Eltern-Café“ der Stadt Nidderau ist ein von vielen Eltern mit Babys und Kleinkindern stark nachgefragtes Angebot. Der offene Cafébetrieb findet jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr im Familienzentrum statt. Fragen zum Angebot oder Wünsche für weitere Veranstaltungen können gerne per Mail Elterncafé- Leiterin Valentina Weißgerber (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerichtet werden.

Die nächste Babysprechstunde mit Familienbegleiterin Severine Lotz ist für Mittwoch, 18. September 2024 von 10.30 bis 11.30 Uhr geplant.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2