"Darf ich bitten?“: Tanzangebot für alle im Familienzentrum

Nidderau
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein Plus an Kondition, eine Stärkung für das Gedächtnis und ein Mehr an Beweglichkeit: Tanzen macht fit und beschert Freude.



Die Seniorenberatung der Stadt Nidderau lädt in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft MK e.V./LIA zum Angebot „Darf ich bitten? … Wir tanzen!“ am Donnerstag, 04. Juli ein. Von 14.30 bis 16 Uhr kann im Familienzentrum am Gehrener Ring 5 nach Herzenslust getanzt werden. Anschließend besteht bei Kaffee und Kuchen die Chance zum Plausch. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 10 Euro.

„Darf ich bitten? … Wir tanzen!“ richtet sich an Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. Falls Teilnehmer Betreuung benötigen, stehen geschulte Tanzbegleiterinnen und Tanzbegleiter gerne bereit. Aus organisatorischen Gründen wird möglichst bis 28.06.2024 um Anmeldung bei Charlotte Tefarikis (0151/17474444) von der Alzheimer Gesellschaft oder bei Christiane Marx, (06187/ 299-155; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) vom Fachbereich Soziales der Stadt Nidderau gebeten.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2