Der kleine Anis (3) aus Niederdorfelden leidet an Fanconi-Anämie und benötigt dringend eine passende Stammzellspende. Weltweit gibt es keine passende Person mit seinen Gewebemerkmalen, die als Stammzellspender*in registriert ist. Daher organisiert die Familie von Anis zusammen mit der Deutsche Stammzellspenderdatei (DSSD) Rhein-Main Typisierungsaktionen in Frankfurt und in Niederdorfelden, dem Heimatort der Familie.

Die 8. Sitzung des Planungs-, Umwelt- und Kulturausschusses der Gemeindevertretung Niederdorfelden findet am Dienstag, 06.09.2022, um 20:30 Uhr (im Anschluss an die gemeinsame Sitzung des HFSA des PUKA) im großen Saal des Bürgerhauses statt.

Tagesordnung

Öffentliche Sitzung

1. Ideenwettbewerb Gestaltung Malteserkreuz Platz An der Linde (VL-95/2022)

2. Antrag der Fraktion Dorfelder Liste betr. Überarbeitung der Stellplatzsatzung vom 31.08.1995 (FA-4/2022)

3. Antrag der SPD Fraktion vom 27.06.22
hier: Integration und Zusammenleben – „Kennenlern-Fest im Bachgange“ (FA-11/2022)

4. Mitteilungen und Anfragen

Foto: 5vision.media

Bei dem Brand auf dem Dach der Kindertagesstätte in Niederdorfelden am Freitag (wir berichteten) ist offenbar ein erheblicher Schaden entstanden. Teile der Photovoltaik-Anlage wurden in Mitleidenschaft gezogen, unklar ist, ob die Kindertagesstätte in der nächsten Woche wieder öffnen kann.

Am Freitagmittag rückten Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei aus: Gegen 12.20 Uhr wurde ein Dachstuhlbrand des Kindergartens am Lindenplatz in Niederdorfelden gemeldet. Die Kinder und ihre Betreuer wurden nach draußen in Sicherheit gebracht; verletzt wurde wohl niemand.

Foto: Feuerwehr Maintal

In der Nacht zum Dienstag brannten in Niederdorfelden an zwei Stellen mehrere hundert Quadratmeter Unterholz und Gras. Zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Niederdorfelden wurde die Maintaler Stadtteilwehr Bischofsheim am Dienstag kurz nach 1 Uhr mit dem Einsatzstichwort "F WALD 1 - Lage ?" auf die Hohe Straße alarmiert.

Im Neubaugebiet in der Straße "Die Premenaecker" in Niederdorfelden auf dem dortigen Baustellengelände haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag aus insgesamt zwei Häusern Metalle und Kabel sowie Kabeltrommeln entwendet.

Nach dem sozialdemokratischen Versagen, den Verfall in der Berliner Straße endlich zu stoppen, hat es DIE LINKE. Niederdorfelden selbst in die Hand genommen und sich mit dem planungs- und wohnungspolitischen Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, Eyup Yilmaz" getroffen", teilt die Partei in einer Pressemitteilung mit.

Unterkategorien

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2