„Krabbelsack“ kommt Kindergarten und Jugendfeuerwehr zugute

Niederdorfelden
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Traditionsgemäß kommt der Erlös aus dem weihnachtlichen „Krabbelsack“, einem gemeinnützigen Zwecke zugute.

krabbelsackerloes.jpg

Durch den Verkauf von Geschenkspenden an die BesucherInnen des Niederdorfelder Weihnachtsmarktes kam der stolze Betrag von 500,-- Euro zusammen. Der Haupt-, Finanz- und Sozialausschuss der Gemeinde, der über die Verteilung der Gelder entscheidet, beschloss den Erlös in diesem Jahr zu gleichen Teilen dem Kindergarten „Lindenplatz“ und der Jugendfeuerwehr zukommen zu lassen.

So konnte Bürgermeister Klaus Büttner letzten Mittwoch der strahlenden Kinder­gartenleiterin und Herrn Fischer von der Jugendfeuerwehr jeweils € 250,00 übergeben.

Foto (von links): Carmen Jacovic, Kita „Lindenplatz“, Bürgermeister Klaus Büttner und Klaus Fischer für die Jugendfeuerwehr.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner