Hasina Bougriba geht in den Ruhestand

Niederdorfelden
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Februar feierte Hasina Bougriba noch ihr 25-jähriges Dienstjubiläum in der Gemeinde Niederdorfelden, jetzt verabschiedet sie sich in den Ruhestand.

hasinanideder.jpg

Kinder, Erzieher*innen, Bauhofmitarbeiter und die Angestellten der Gemeinde­verwaltung, alle kamen am Donnerstag in der Kita „Pusteblume“ zusammen, um Frau Hasina Bougriba in einer kleinen Feierstunde in den Ruhestand zu verabschieden. Für saubere Räume sorgte Frau Bougriba nicht nur in der Kita „Pusteblume“, auch der Bauhof, die Trauerhalle und der Jugendtreff „Würfel“ gehörten, zumindest zeitweise, zu ihrem Putzrevier.

Hasina Bougriba ist in Algerien geboren und aufgewachsen. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder. Ehemann, Kinder und sogar Verwandte aus Belgien waren an diesem besonderen Tag ebenfalls anwesend. Bürgermeister Klaus Büttner überreichte ihr im Namen des Gemeindevorstands einen Blumenstrauß sowie einen Gutschein. Weitere Geschenke erhielt Frau Bougriba von der Kita „Pusteblume“ und der Gemeindeverwaltung. Mit einer musikalischen Darbietung der Sing AG des Kindergartens wurde der offizielle Teil beendet.

Hasina Bougriba und ihre Familie hatten ein deutsch-algerisches Buffet vorbereitet, das von den jetzt ehemaligen Kolleg*innen dankend angenommen wurde.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner