Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

spedenaktsgniederdorf.jpg

Auch viele Spendenbeiträge für gemeinnützige Organisationen sind ausgeblieben. Hier möchte die TSG Niederdorfelden helfen. Der Verein hat am 03.05.2021 seine Spendenaktion eröffnet. Mit dem Spendenerlös wird der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau unterstützt. “Wir brauchen eure Unterstützung, frei nach dem Motto: Jeder Cent hilft - Jeder Cent kommt an”, ruft TSG Jugendleiter Alexander Holhorst alle auf, die Aktion zu unterstützen. Der Verein merke selbst, dass durch die anhaltende Pandemie viel gesellschaftlicher Zusammenhalt verloren geht und auch gerade das Vereinsleben immer mehr in den Hintergrund rücke. Durch diese Aktion wolle die TSG zeigen, dass auch trotz der aktuellen Lage die Vereinsgemeinde zusammensteht, denn zusammen gehe mehr.

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau unterstützt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer lebensverkürzenden oder lebensbedrohlichen Erkrankung. Ihr Ziel ist es, die Lebensqualität der betroffenen Kinder/Jugendlichen und ihrer Familien zu verbessern. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen begleiten die gesamte Familie ab der Diagnose, im Sterben und über den Tod hinaus. Sie orientieren sich dabei an den Bedürfnissen der Familien, für die das Angebot kostenfrei ist. Die Kernaufgabe liegt in der alltagspraktischen Unterstützung und Entlastung, der Förderung der Selbsthilfe sowie der Schaffung von Gesprächsangeboten. Über das gesamte Jahr werden viele spezielle Angebote für die gesamte Familie angeboten. Den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau gibt es bereits seit 2015 und ist einer von 30 Diensten des Deutschen Kinderhospizvereins e.V.  Aktuell werden 21 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene begleitet. 50 qualifizierte ehrenamtliche Mitarbeiter/innen sind in der Begleitung, der Öffentlichkeitsarbeit und im Büro tätig. Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau finanziert sich überwiegend aus Spenden (ca. 75%).

“Wir führen eine solche Spendenaktion dieses Jahr das erste Mal durch und hoffen auf zahlreiche Spenden. Gerne würden wir diese Aktion jährlich anbieten und somit gutes für unsere Region tun”, erzählt uns Marcel Eisenhauer, Initiator und Mitorganisator der Aktion. Um sich bei den Spendern zu bedanken, verlost die TSG Niederdorfelden unter allen Spenden mit einem Mindestbetrag von 10 Euro tolle Preise aus der Region. Unter anderem wird ein von der gesamten Mannschaft signiertes Trikot von Eintracht Frankfurt verlost.

Weitere Preise sind: 
- 50-Euro-Gutschein für Sport Jung Hanau 
- 50-Euro-Gutschein für NoLimits Personal- und Grouptraining 
- VIP Tickets für 2 Personen zu einem Heimspiel der TSG Senioren inkl. Verpflegung (bis 50 Euro) und ShuttleService zum Spiel (Umkreis max. 20km) 
- 10 Liter Apfelwein inklusive Bembel und 2 Gläser von der Kelterei Wörner

Die beiden Organisatoren Marcel Eisenhauer und Alexander Holhorst danken allen Unterstützern für die tollen Preise und bedanken sich bei allen Spenderinnen und Spendern für ihre Unterstützung. Die Verlosung wird im Anschluss an die Spendenaktion live vom Sportplatz in Niederdorfelden über die SocialMedia Kanäle der TSG gestreamt und kann dort abgerufen werden. Pro Person ist nur eine Teilnahme an der Verlosung möglich (auch bei Mehrfachspenden).

Spendenkonto:  
Frankfurter Volksbank 
TSG Niederdorfelden 
IBAN: DE19 5019 0000 4201 7901 10  
BIC: FFVBDEFF

Paypal: https://paypal.me/pools/c/8z6MSuEsJb

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2