Feuer auf dem Dach: Kita in Niederdorfelden evakuiert

Niederdorfelden
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitagmittag rückten Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei aus: Gegen 12.20 Uhr wurde ein Dachstuhlbrand des Kindergartens am Lindenplatz in Niederdorfelden gemeldet. Die Kinder und ihre Betreuer wurden nach draußen in Sicherheit gebracht; verletzt wurde wohl niemand.

Nach ersten Erkenntnissen hat die Photovoltaik-Anlage gebrannt. Durch das Feuer wurde die Dachpappe beschädigt, wobei offensichtlich kein Rauch ins Gebäude gedrungen war.

 

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2