Schneller Fahndungserfolg: Kurz nach einem erneuten Raubüberfall auf ein Geschäft in Rodenbach hat die Polizei am Dienstagnachmittag einen 20 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen - er sitzt nun in Untersuchungshaft und muss sich gleich zweier Taten wegen des Verdachts des schweren Raubes verantworten.

Mehrere hundert Euro Bargeld hat ein 20 bis 25 Jahre alter Räuber am Montagvormittag bei einem Überfall auf ein Bekleidungsgeschäft in der Erfurter Straße in Niederrodenbach erbeutet. Der komplett schwarz gekleidete Unbekannte mit längeren lockigen Haaren und grauer Kapuze betrat gegen 11.30 Uhr das Geschäft und forderte von einer Angestellten unter Vorhalt eines als Schlagstock beschriebenen Gegenstands die Herausgabe von Bargeld aus der Kasse.

Ende Juli feierte der TSV Rodenbach mit Mitgliedern, Freunden und vielen Besuchern sein Sommerfest an der Bulauhalle - mit guter Stimmung und jede Menge Spaß für die Jüngsten.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2