Aufgrund weiterer Baumaßnahmen für das Baugebiet „Südlich der Adolf-Reichwein-Straße“ in Niederrodenbach muss die Ortstangente am 17.11.2022 und 18.11.2022 zwischen der Einmündung ,,Gartenstraße‘‘ und dem Parkplatz ,,Altenzentrum‘‘ voll gesperrt werden.

Nach einer sexuellen Belästigung an einer jungen Frau, die sich bereits am Freitagmorgen, 4. November, in der Adolf-Reichwein-Straße in Höhe der Hausnummer 54 in Niederrodenbach ereignet hat, bittet die Kriminalpolizei um weitere Hinweise zum Täter. Gegen 8.10 Uhr war die Rodenbacherin mit ihren beiden Kindern plus Kinderwagen im Bereich des Spielplatzes unterwegs, als sie auf den 20 bis 30 Jahre alten und etwa 1,75 Meter großen Mann traf.

Anlässlich des Endes der Ausstellung mit Bildern und Sklpturne von Elke Frischmuth, Annette Siewert und Edeltraud Mößmer sind Kunstinteressierte zur Finissage am Sonntag, 27. November, eingeladen.

Martina Wack ist Hobbyfotografin aus Kahl. Schon ihr ganzes Leben lang faszinierte sie die Schönheit der Natur und die Fotografie.

Am Donnerstag, 17.11.2022, führt das Forstamt Hanau-Wolfgang im Staatswald Rodenbach rund um die Barbarossaquelle von 8.30 bis 16.00 Uhr eine Jagd durch. Aus Sicherheitsgründen bittet das Forstamt die Waldbesucher, die Wege nicht zu verlassen und Hunde anzuleinen. Die betroffenen Wege werden mit Schildern gekennzeichnet.

Foto: 5vision.media

Ein Schwerverletzter, eine Leichtverletzte, fünf beschädigte Fahrzeuge und ein Schaden von rund 34.000 Euro sind das Resultat nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Hanauer Landstraße am Mittwochabend (wir berichteten). Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 68-jähriger Mazda-Fahrer kurz nach 18 Uhr die Hanauer Landstraße in Richtung Wolfgang.

Foto: 5vision.media

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Rodenbach kurz nach 18 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Niederrodenbach alarmiert. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kollidierte ein PKW mit weiteren am Straßenrand geparkten Fahrzeugen. Anschließend kollidierte dieser mit einem weiteren PKW auf der Gegenspur.

Zum Dienstjubiläum überreicht Einrichtungsleiterin Myriam Dehne (rechts) der Mitarbeiterin der sozialen Betreuung Sandra Theil eine Urkunde und einen Blumenstrauß.

Ein besonderes Jubiläum feierte Sandra Theil, Mitarbeiterin der sozialen Betreuung im Altenzentrum Rodenbach.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2