Kai Kohlberger erneut zum CDU-Fraktionsvorsitzenden gewählt

Rodenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Turnusgemäß hat die CDU-Fraktion in der Rodenbacher Gemeindevertretung nun nach der Hälfte der Legislaturperiode ihren Fraktionsvorstand neugewählt.

Anzeige
Vorsprung Online

kaikohlberger.jpg

Die Fraktionsmitglieder wählten dabei Kai Kohlberger erneut zu ihrem Vorsitzenden. Kohlberger führt die Fraktion nun bereits seit vier Jahren und soll nach dem Willen der Christdemokraten auch in den kommenden beiden Jahren für die CDU-Politik in der Gemeindevertretung verantwortlich sein.

Unterstützt wird Kohlberger auch weiterhin von Pascal Reddig, der ebenfalls in seinem Amt als stellvertretender Fraktionsvorsitzender bestätigt wurde. Als Geschäftsführerin und Schriftführerin wurde zudem Dr. Marita Grothus gewählt. "Seit der Kommunalwahl 2016 ist es uns trotz der Rodenbacher Mehrheitsverhältnisse gelungen, immer wieder wichtige Debatten, beispielsweise zu den Themen Gewerbe, Wohnen und Nahversorgung, anzustoßen und voranzutreiben. Das wollen wir auch in den verbleibenden beiden Jahren intensiv tun. Mit der Abschaffung der ungerechten Straßenbeitragssatzung haben wir zudem gerade erst zum Ende des letzten Jahres einen für die Rodenbacherinnen und Rodenbacher wichtigen Antrag durch die Gemeindevertretung bringen können", so Kohlberger.

Die letzte Fraktionssitzung nutze der Vorsitzende zudem dafür, mit Achim Wiegelmann und Gerd Herrmann zwei neue Fraktionsmitglieder herzlich willkommen zu heißen. Der personelle Wechsel war erforderlich geworden, nachdem Marina Lehmann und Andrea Schminke ihre Mandate ind er Gemeindevertretung niedergelegt hatten.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!