Rodenbach und Marköbel teilen sich Pfarrerin Katarina Bärenfänger

Rodenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

"Wir haben eine neue Pfarrerin!“, ertönte es am Sonntagmorgen bereits während des Glockenklangs an der Eingangstür der Evangelischen Kirche in Rodenbach. Zahlreiche Gottesdienstbesucher in Niederrodenbach und Oberrodenbach kamen zur Einführung von Pfarrerin Katharina Bärenfänger. Der Vorsitzende des Rodenbacher Kirchenvorstandes, Bernd Schminke, hatte die ehrenvolle Aufgabe übernommen, in beiden Gottesdiensten die neue Pfarrerin zu begrüßen und in ihr Amt einzuführen.

kathabaerenf.jpg

"Heute feiern wir einen Festgottesdienst!" Mit diesen Worten eröffnete Schminke beide Gottesdienste und stellte Katharina Bärenfänger vor. Im Namen der Bischöfin von Kurhessen-Waldeck verlas er die Urkunde mit dem Dienstauftrag für die Kirchgemeinde Rodenbach. Pfarrerin Katharina Bärenfänger verstärke nun das hiesige Pfarrteam in den kommenden drei Jahren. Das Besondere: Pfarrerin Bärenfänger habe jeweils eine halbe Pfarrstelle in Rodenbach und Marköbel. Sie sei dadurch eine Grenzgängerin und verbinde durch ihre Person die beiden Evangelischen Gemeinden von Rodenbach und Marköbel. Bernd Schminke legte in seiner Begrüßung dar, dass Pfarrerin Bärenfänger u.a. mehrere Jahre als Assistentin am Lehrstuhl für Reformationsgeschichte bei Professor Dr. Volker Leppin in Tübingen lehrte. Dort habe sie vor allem über Martin Luther als Familienmensch geforscht. „Wir haben mit Katharina Bärenfänger eine richtige Koryphäe bekommen“, legte Schminke in voller Begeisterung dar.

Pfarrerin Bärenfänger stellte in ihrer Predigt unter Beweis, dass sie mit ihrer lebendigen Art und ihrer Präsenz die Frohe Botschaft von Jesus Christus die Herzen erwärmen und den Geist erfrischen kann. Alle Anwesenden waren sich einig: Die Evangelische Kirchengemeinde Rodenbach habe mit Katharina Bärenfänger eine sehr gute Predigerin und einfühlsame Seelsorgerin bekommen. Anke Eyrich, die Vorsitzende des Kirchenvorstandes Marköbel, bestätigte in ihrem Grußwort: „Wir kennen Pfarrerin Katharina Bärenfänger als fröhlichen, warmherzigen Menschen. Oft ertönt ihr ansteckendes Lachen. Sie ist das Beste für unser Marköbel und wir wünschen Ihnen, liebe Rodenbacher, dass sie auch das Beste für ihr Rodenbach sein möge.“ Viele Gottesdienstbesucher nahmen am Ausgang die Gelegenheit wahr, Pfarrerin ärenfänger Glückwünsche  auszusprechen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner