Entsorgung von Tintenpatronen und Tonerkartuschen

Rodenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Gemeinde Rodenbach bietet seit einiger Zeit an Ihrer Abfallannahmestelle die Möglichkeit an, über die „Rote Tonne“ auch Tintenpatronen und Tonerkartuschen der Wiederverwertung zuzuführen.

Anzeige

Mit diesem Angebot wurde eine weitere Möglichkeit geschaffen, wertvolle Ressourcen einzusparen. Es können Tintenpatronen und Tonerkartuschen aus Druckern, Faxgeräten und Kopierern sowie CD’s und DVD’s ohne Umverpackung kostenfrei über die Rote Tonne während der Öffnungszeiten von Montag bis Mittwoch der Abfallannahmestelle entsorgt werden.

Die gesammelten Tintenpatronen und Tonerkartuschen werden sortiert, gereinigt und wieder befüllt. Dadurch können diese als günstiges Druckerverbrauchsmaterial wiederverwendet werden. Der Bürgermeister der Gemeinde Rodenbach, Klaus Schejna (SPD), bittet seine Mitbürgerinnen und Mitbürger um Unterstützung des Rodenbacher Umweltgedankens: „Bitte nutzen Sie die Entsorgungsmöglichkeit über die Rote Tonne und leisten Sie so einen Beitrag zur Abfallvermeidung und Ressourceneinsparung. Tintenpatronen und Tonerkartuschen bestehen hauptsächlich aus Kunststoff, der durch die Wiederverwendung eingespart werden kann.“

Weitere Informationen zur Roten Tonne können bei der Abfallberatung der Gemeinde Rodenbach unter der Telefonnummer 06184 599-38 oder unter www.dierotetonne.de einholen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!