Internationaler Yoga-Tag bei der TGS Niederrodenbach

Niederrodenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Yogastunde am 21. Juni bei der TGS Niederrodenbach ist für alle offen

"Gerade am Internationalen Yoga-Tag schärfen wir das Bewusstsein dafür, dass wir gemeinsam stark sind und viel bewirken können. Ganz besonders wünschen wir uns Frieden für uns und alles um uns herum. Yoga ist ein unschätzbares Geschenk uralter indischer Tradition – und das seit über 5000 Jahren. Es verkörpert die Einheit von Körper und Geist, Gedanken und Handlung, Begrenzung und Verwirklichung, Harmonie zwischen Mensch und Natur und einem ganzheitlichen Ansatz für Gesundheit und Wohlbefinden. Es geht weniger um Übungen und Stellungen als um die Entdeckung des Eins-Seins mit Sich-Selbst, der Welt und der Natur. Gemeinsam Yoga erleben. Bewegen, atmen, lauschen, verbinden, sein... Nimm Deine oder Unsere Matte (so lange der Vorrat reicht) und komm in die Schulturnhalle Süd der Adolf-Reichwein-Schule in Niederrodenbach", teilt der Verein mit.

Ablauf:
⦁ 19:00 Uhr Start der offenen Yoga-Stunde
⦁ 20:30 Uhr gemeinsames Gespräch bei einem Tee

yogatagn az