"Kommen Sie auf ein Glas Wein und kleine Häppchen und verbringen bei Live-Musik in froher Runde ein paar heitere Stunden", heißt es in einer Mitteilung. Am Samstag, 09.07.22, ab 18:00 Uhr spielt „Petite Fleur“ Jazz im New Orleans Stil, Dixieland und Blues vom Feinsten. Das abwechslungsreiche Repertoire der Band reicht von klassischen Dixieland-Nummern der Zwanziger Jahre bis hin zu schwäbischen Bluesstücken.

Petite Fleurs treten in der klassischen Quintett-Besetzung mit Trompete, Klarinette/ Saxophon, Schlagzeug, Kontrabass und Tenorbanjo/ Gitarre an. Das alles ohne elektrische Verstärkung. Zuhörerwünsche werden gerne erfüllt. Für Getränke und Häppchen rund um den Wein sorgt „Weinerlebnis Rodenbach“. Eintrittskarten sind für 10,00 € im Medientreff erhältlich.

Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung ausfallen, Eintrittsgeld aus dem Vorverkauf wird dann aber zurückerstattet. Weitere Termine: Sa. 13.08. und Sa. 10.09. jeweils ab 18:00 Uhr.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2