Dort können sich interessierte Bürger:innen über verschiedene Themengebiete im Bereich „Ökologie, Umweltschutz und Nachhaltigkeit“ informieren. Hierzu gibt es verschiedene Infostände, Mitmachaktionen, Experimentierstände und Bastelaktionen, sodass für Jung und Alt ein Angebot vorhanden ist, sich über „Ökologie, Umweltschutz und Nachhaltigkeit“ zu informieren. Auch eine bildstarke Ausstellung mit dem Titel „Schöpfung bewahren“ wird dort ausgestellt.

Auf Grund umfassender Dürreperioden, großflächigem Waldsterben, Umweltverschmutzung, Überschwemmungen und weitere Problematiken hat das Thema „Umwelt- und Klimaschutz“ an Relevanz gewonnen. Gerade auch bezüglich des Ukraine-Russland Krieges wurde verdeutlicht, dass man mit ressourcenschonendem und energiesparendem Verhalten einiges an Geld sparen kann.

Der „Tag der Nachhaltigkeit“ wird von der „Partnerschaft für Demokratie!“ Erlensee & Rodenbach, dem Medientreff Rodenbach, dem Freundeskreis Medientreff, der Gemeinde Rodenbach, dem Eine-Welt-Laden und PmP e.V organisiert. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die “Partnerschaft für Demokratie!” wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Demokratie leben!“ durch das Bundesfamilienministerium gefördert“. Die Veröffentlichung stellt keine Meinungsäußerung des BMFSFJ oder des BAFzA dar. Für inhaltliche Aussagen tragen die Autorinnen und Autoren die Verantwortung. 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2