Weil er auf seinem Gartengrundstück in der Straße "Auf der Heimbuche" randaliert und Drohungen gegenüber Nachbarn und den hinzugezogenen Polizeibeamten ausgestoßen hatte, nahmen die Ordnungshüter am Mittwochabend einen 52-Jährigen im Ortsteil Oberrodenbach vorläufig fest. Der unter Alkoholeinfluss stehende Mann, der sich hochgradig aggressiv verhielt und sich der Festnahme widersetzte, wurde dabei durch einen eingesetzten Diensthund mittels Biss ins Bein handlungsunfähig gemacht.

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2