Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Parkplatz Barbarossaquelle in Rodenbach, Somborner Str.. Unter der sachlichen Führung des Experten Dietmar Krüger vom Hessenforst, bekommen die Teilnehmer einen Einblick ich die unergründliche Vielfalt der Speisepilze und denen die es noch werden wollen.

Nach einer Pilzerkundungswanderung wird gegen 12:00 Uhr gemeinsam, im Naturfreundehaus in Oberrodenbach, ein schmackhaftes Pilzgericht zubereitet. Info und Anmeldung bei Andreas Bergmann, 06048/7505.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2