Rodenbach: Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Oberrodenbach

Oberrodenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ab Montag, 25.03.2024, bis Freitag, 12.04.2024, werden die Bauarbeiten zur Herstellung des neuen Glasfaser-Netzes in Oberrodenbach im nächsten Teilbereich fortgesetzt. Die Arbeiten erfolgen im Bereich ,,Somborner Straße'' bis in den Kurvenbereich zur Katholischen Kirche. Zudem wird im Bereich der ,,Hanauer Straße'', Einmündung ,,Wingertstraße'' der Kanal für die ,,Wingertstraße'' erneuert.



Um die Arbeiten schnellstmöglichst und sicher ausführen zu können, wird die Ortsdurchfahrt vollgesperrt. Eine Umleitungsbeschilderung erfolgt aus Freigericht kommend über die ,,Spessartstraße'' und aus Niederrodenbach kommend über die ,,Wiesenstraße''. Die Erreichbarkeit von Grundstücksein- und Ausfahrten wird dabei gewährleistet. Ebenfalls wird es während der Arbeiten zu kurzen Beeinträchtigungen auf Straßen und Gehwegen kommen. Für den Buslinienverkehr besteht ein geänderter Fahrplan:

Die Haltestellen ,,Im Drisselfeld'' und ,,Oberrodenbach Kirche'' entfallen für diesen Zeitraum. NutzerInnen werden gebeten, auf die umliegenden Haltestellen ,,Taunusstraße'' und ,,Talstraße'' auszuweichen.

vollsperrunoberro az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2