Die Trainerin und die Bewohner*innen treffen sich regelmäßig zur Yoga-Stunde (von links): Erna Biersack, Klaus Jürgen Daub, Yoga-Trainerin Conny Gabler, Wilfriede Strauß, Diana Fuchs, Elisabeth Karb und Siegfried Gärtner.

Die meisten Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Dependance Ronneburg hatten in diesem ländlichen Raum noch keinen Zugang zu Yoga.

Am Samstagmorgen, kurz vor 6 Uhr, wurde ein Brand in der Verlängerung der Straße Lehnwiesen in Ronneburg gemeldet. Betroffen war eine Scheune, in der sich über 100 Heuballen, mehrere Hühner und zwei Traktoren befanden, die durch das Feuer zu Schaden kamen.

Foto: privat

Leckerer Bratwurstduft, urige Vereinsheim-Atmosphäre und jede Menge spannenden Fußball-Anekdoten liegen in der Luft, wenn am 24. August, ab 19.30 Uhr, der Ex-Eintracht-Profi Maik Franz im Klubheim der Sportvereinigung Hüttengesäß zu Gast sein wird.  Im Zuge des 11Teamsports Academy Fußballcamps für 6- bis 13-jährige Jungen und Mädchen, das parallel im Schatten der Ronneburg stattfindet, wird der ehemalige Abwehrrecke und aktuelle TV-Experte, den Anhängern des runden Leders Rede und Antwort stehen.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Ronneburg

Am Mittwochmorgen um kurz nach 8 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ronneburg erneut zu einer unklaren Rauchentwicklung im Wald in Hüttengesäß alarmiert. Auch wenn man die Rauchwolken schon von weitem sehen konnte, war es jedoch zunächst schwierig, die genaue Brandstelle ausfindig zu machen. Der Einsatzort befand sich am Waldrand an der Kuhkaute hinter dem Buchenhof.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Ronneburg

Bereits das dritte Mal innerhalb von sieben Tagen wurde die Freiwillige Feuerwehr Ronneburg am Donnerstag um 14:19 Uhr alarmiert. Gemeldet wurde zunächste eine unklare Lage mit dem Einsatzstichwort "Waldbrand", welcher jedoch nicht bestätigt wurde. Stattdessen brannte hinter der Reitanlage an den Lehnwiesen ein Holzstapel sowie umliegende Vegetation auf einer Gesamtfläche von etwa 10qm.

Jubilarin Irene Schwärzel (2. von links), Ehemann Hugo Schwärzel (ganz rechts).

Die im ehemaligen Schlesien, in Königsfeld, 1932 geborene Wahl-Ronneburgerin Irene Schwärzel feierte in diesen Tagen ihren 90. Geburtstag.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Ronneburg

Circa 200 Heuballen brannten am Montagmorgen in der Feldgemarkung südlich von Ronneburg im dortigen Ortsteil Neuwiedermuß an der Landesstraße 3193. Kurz vor 4 Uhr meldeten sich Zeugen bei der Polizei und berichteten von einem größeren Feuer. Kurz nachdem Feuerwehr und Polizei gemeinsam ausgerückt waren, konnten sie die brennenden Heuballen lokalisieren.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2