Waldbegehung der Gemeindevertretung mit vielen Informationen

Ronneburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Sonntag, den 08.09.2019, führte die Ronneburger Gemeindevertretung ihre jährliche Waldbegehung durch.

waldbegehurenoe.jpg

Gemeindevertretervorsitzender Jürgen Waitz (SPD) konnte zahlreiche Gemeindevorstandsmitglieder und Gemeindevertreter/innen und Gäste aus der Bevölkerung begrüßen. Als Fachmann konnte Jürgen Waitz den Revierförster, Herrn Hans-Holger Rittershauß von Hessen Forst begrüßen.

Ziel der Waldbegehung der Gemeindevertretung ist die Behandlung der grundsätzlichen Fragestellungen rund um den Wald und den laufenden und geplanten Forstwirtschaftsplan, den die Gemeindevertretung beschließt. Revierförster Herr Rittershauß führte die Begehung in den Nackenborn-Bereich und erläuterte vielfältige Fragen rund um die sichtbare Dürre-Situation. Weiterhin wurden die Grundzüge des nächsten Forstwirtschaftsplanes und der nächsten zehnjährigen Forstbetriebsplanung vorgestellt. „Hier sind keine großen Änderungen vorgesehen. Weitgehend wird bei den Nachpflanzungen auf klimaverträglichere Hölzer gesetzt. Wir beschreiten weiterhin den ausgewogenen Weg zwischen Bewirtschaftung, Erholungs- und Schutzfunktion“, erläutert Bürgermeister Andreas Hofmann (SPD) und bedankt sich für die Informationen und die gute Beteiligung. Die zehnjährige Forstbetriebsplanung wird nun in die Gemeindevertretung mit dem Ziel eingebracht und wird in den Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschuss zur fachlichen Beratung überwiesen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner