Anzeige
Anzeige
Anzeige

mdeienteilseinronne.jpg

Finanziert und initiiert wurde das Pilotprojekt von der Landesmedienanstalt Fulda/Hessen.

Da Medien heutzutage Teil der kindlichen Lebenswelt sind, obliegt es der Verantwortung von Eltern und Pädagogen, Kinder an einen sicheren und bewussten Umgang mit Medien wie Handy, Tablet und Co. heranzuführen und zu begleiten. Die Online-Fortbildung „Ene, mene Medien“ ist somit eine hilfreiche Vorbereitung auf das im März 2021 weiter anstehende Gruppenprojekt „Medien“. Themen der wöchentlich stattfindenden Fortbildung waren unter anderem die Bedeutsamkeit und Einflüsse von Medien für die Kinder, Organisation eines Projektes sowie Öffentlichkeitsrechte. Zu jedem Themenblock wurden nicht nur Fachwissen aufgefrischt und erweitert, sondern auch Praxisaufgaben zur Erprobung im Kita-Alltag gestellt. Gemeinsam mit den Kindern wurde z.B. ein Hör-Memory erstellt, wobei in Kleingruppen Kinder selbst mit Hilfe eines Mikrophons Geräusche im Kindergarten aufnahmen und den anderen Kindern zum Erraten vorspielten.

Dies schulte zum einen die akustische Wahrnehmung und sorgte zum anderen für viel Lachen über Toilettenspülgeräusche oder das Wühlen in der Lego-Kiste. Weitere Aufgaben waren beispielsweise das Erstellen eines Fotomemorys sowie das Aufnehmen eines eigenen Hörspiels. Ein weiterer Höhepunkt war die Produktion eines kleinen Trickfilms. Alle Aufgaben sind durch die Ideen, die Freude und den Mut der Kinder so einzigartig und bezaubernd umgesetzt worden. Zum Abschluss der Fortbildung wurde ein Online-Themen-Elternabend gemeinsam mit dem Seminarleiter von Filmreflex, Herrn Andreas Christ, durchgeführt, worin die Eltern der Blumengruppe über das anstehende Medienprojekt informiert wurden und Fragen beantwortet werden konnten. Viele Eltern der Blumengruppe nahmen daran teil. Trotz kleiner technischer Pannen und Überwindungen war dies ein wichtiger Fortschritt der Kommunikation im Spagat von Kontaktreduzierung und Austausch sowie Transparenz.

Kita Leitung Janet Kulke möchte sich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken, dass in diesen schwierigen Zeiten Mitarbeiterinnen der Kita gemeinsam neue Wege finden, um dem hohen pädagogischen Anspruch der Kindertagesstätte nachzukommen. Ebenso gilt ihr Dank der Landesmedienanstalt Fulda an diesem Pilotprojekt für Kitas teilnehmen zu können.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Partner von MKK-Jobs.de

 

spessart tourismus gross
landkreis ab gross
richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross