Die Großeltern oder aber auch andere Familienangehörige der Kinder besuchten die Einrichtung zu einem besonderen Anlass, dem Laternenbasteln. Bereits in den vergangenen Wochen bereiteten sich die Kinder fleißig auf ihren großen Tag vor. Sie studierten Lieder und Tänze ein, die sie ihren Familien vorführen konnten. Gegen 9 Uhr trafen am Montagmorgen die ersten Omas und Opas im Kindergarten ein. Im Turnraum der Einrichtung erwarteten sie herbstlich gedeckte Tische und ein gemütliches gemeinsames Frühstück. Nachdem die Kinder im Turnraum angekommen waren, führten sie ihren Großeltern stolz die einstudierten Tänze und Lieder vor.

Danach setzten sich die Familien zusammen an die Tische und hatten bei einem gemeinsamen Frühstück Zeit, sich auszutauschen und besser kennenzulernen. Im Anschluss teilten die Erzieherinnen die vorbereiteten Laternen aus, die die Omas und Opas gemeinsam mit ihren Enkelkindern basteln konnten. Eifrig halfen die Kinder ihren Großeltern beim Schneiden und Kleben.

Gemeinsam konnten sie anschließend ihre kleinen Kunstwerke bestaunen. Nach diesem schönen Tag verabschiedeten die Kinder ihre Omas und Opas und freuen sich nun darauf, ihre Laternen auf dem Sankt-Martins Fest leuchten zu lassen.

grosselternfruehkleine az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2