Ideen für Ronneburg: Scharfenorth präsentiert erste Ergebnisse

Ronneburg
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Was liegt IHNEN für Ronneburg am Herzen?“ – „Gemeinsam Ronneburg in eine erfolgreiche Zukunft führen“ - unter diesem Motto erhielten die Ronneburger Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Wünsche, Anregungen und Ideen an den Bürgermeisterkandidaten Jürgen Scharfenorth zu senden.



"Bereits jetzt sind über 100 Rückmeldungen eingegangen, wofür ausdrücklich der Dank an das aktive Mitwirken geht. Die vorgeschlagenen Themengebiete umfassten Landschaft, Zukunft Dorf, Mobilität, Gemeinschaft und Haushalt/Finanzen. Dabei gibt es Überschneidungen, die in der finalen Auswertung zusammengeführt werden. Aktuell zeigt sich ein klarer Trend zu den Themen Haushalt/Finanzen, insbesondere zur aktuellen Diskussion um die Grundsteuer-Hebesätze und die Anforderung an eine solide Finanzplanung der Gemeinde. Zudem werden Energiekonzepte mit dem klaren Statement 'Keine Windkraft in und um Ronneburg' stark diskutiert. Gefolgt von Mobilität, insbesondere der 'Parkplatzsituation' und Gewerbe mit dem Thema 'Einzelhandel/Grundversorgung'", so Scharfenorth.

Und weiter: "Darüber hinaus wurden auch konkrete Maßnahmen angesprochen, die zukünftig einen Platz in der Agenda für den neuen Bürgermeister haben werden. Aus den direkten Gesprächen wird deutlich: Wir müssen den Blick nicht nur auf das Heute, sondern insbesondere in die Zukunft richten. Nicht nur reagieren, sondern aktiv planen und agieren. Die Herausforderungen müssen auf Basis einer soliden Finanzplanung zielgerichtet angegangen und umgesetzt werden. Hier sind insbesondere die Kinderbetreuung (KITA-Planung), Entwicklung der Feuerwehr, Bauhof, Neubaugebiete, Gewerbeansiedlung und das Rathaus zu nennen. Die Aufgaben sind vielfältig und herausfordernd und lassen sich unter dem Motto „Gemeinsam Ronneburg in eine erfolgreiche Zukunft führen“ zusammenfassen", so Scharfenorth abschließend.

fragenanscharfenortron az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2