Landesstraße gesperrt: Ein Verletzter in Ronneburg

Hüttengesäß
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Hammersbach und Ronneburg ist am Mittwochvormittag ein Mann verletzt worden. Gegen 9.10 Uhr fuhr der 67-Jährige auf der Landesstraße 3009 von Marköbel in Richtung Hüttengesäß und kam dabei auf die Gegenfahrbahn. Dort streifte er zunächst mit seinem Volvo den Spiegel eines entgegenkommenden Mercedes und knallte dann in die Leitplanke.

Während die Insassen des Mercedes, eine 46-jährige Frau und ihr 13-jähriger Sohn, unverletzt blieben, wurde der 67-jährige Hammersbacher vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf circa 16.000 Euro.

Die Landesstraße zwischen Hammersbach und Ronneburg war bis 10.30 Uhr komplett gesperrt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner