Friedhofsgelände: Vogel- und insektenfreundliche Pflanzung

Neuwiedermuß
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Gemeinde Ronneburg hat bei der Umweltlotterie Hessen GENAU - Gemeinsam für Natur und Umwelt - ein nachhaltiges Projekt zur Erhaltung der Artenvielfalt der Insekten und Vögel eingereicht.

insektenfreundfiredhof.jpg
insektenfreundfiredhof1.jpg

GENAU unterstützt mit den Erlösen Naturschutz- und Umweltprojekte bei uns in Hessen. Somit hat die Gemeinde Ronneburg die Chance auf einen Zusatzgewinn in Höhe von 5.000 €, die für dieses Projekt verausgabt werden. Gezogen wird eine Postleitzahl, aus der die Umweltlotterie die Gewinner-Projekte auswählt.

Auf dem Friedhof in Ronneburg-Neuwiedermuß sollen auf dem neuen Baumgrabfeld diverse Kleinbäume und Sträucher speziell als Vogel- und Bienengehölze gepflanzt werden. Weiterhin soll eine Blumenwiesen eingesät werde und eine Trockensteinmauer errichtet werden. Die gepflanzten Bäume und Sträucher sollen als Nist- und Nahrungsquelle für Vögel dienen. Die Blumenwiese soll für Insekten aller Art unterschiedliche Nahrungsquellen zu unterschiedlichen Zeiten anbieten. Auch auf die Einhaltung der richtigen Mahd wird geachtet werden. Die Trockensteinmauer soll zahlreichen Käfer und deren Larven als Lebensraum dienen.

„Dadurch erhoffen sich die Verwaltung und der kommunale Bauhof eine artengerechte Umgebung für die Tiere zu schaffen und somit die Artenvielfalt zu erhalten. Mit einem Weg und einer Bank soll dies auch ein Ort der Andacht und Naherholung für die Bürger werden. Die Bestattungsmöglichkeit gehört zu dem Konzept der Baumgräber mit schlichten Bodenplatten, welche auch auf den anderen kommunalen Friedhöfen bereits erfolgreich umgesetzt ist“, erläutert Bürgermeister Andreas Hofmann (SPD) die Hintergründe des Projektes. Die Trauerblutbuche wurde bereits gesetzt und gedeiht prächtig.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!