Neuer Vorstand (von links): Florian Varinli, Michael Reul, Petra Schneider, Astrid Janku-Hahn, Heiko Kirchner, Heinz-Jürgen Heil, Andreas Frischkorn, Marie-Luise Schönherr, Thomas Otto Schneider, Max Schad.

Die CDU Schlüchtern veranstaltete kürzlich ihre Jahreshauptversammlung/Mitgliederversammlung für das Jahr 2022.

Das Schnelltestzentrum des DRK Kreisverbands Gelnhausen-Schlüchtern bleibt auf Wunsch der Stadt Schlüchtern mindestens bis Ende des Jahres geöffnet. Das Zentrum in der Breitenbacher Straße 9 in Schlüchtern führt vorerst bis zum 19. Juli kostenlose Antigen-Schnelltests nach der gültigen Corona-Verordnung durch. Darüber hinaus bietet das DRK auch PCR-Tests an. Diese sind nach der aktuellen Testverordnung dann kostenlos, wenn ein positiver Schnelltest vorliegt oder wenn Symptome auftreten.

Jan Knüttel, Projektverantwortlicher bei der Stadt Schlüchtern, steht dort, wo später mal der Eingangsbereich des Kultur- und Begegnungszentrums sein wird. Foto: Stadt Schlüchtern

Die Fortschritte sind bereits gut sichtbar: Das Kultur- und Begegnungszentrum (KUBE) auf dem ehemaligen Langer-Areal wächst in die Höhe. Es fehlt lediglich noch eine Etage.

Das Brautpaar Frederic von Brandenstein-Zeppelin und Xenia von Trotzky mit Bürgermeister Matthias Möller und Standesbeamtin Leonie Blum (von rechts). Foto: Ulrich Schwind

Eine außergewöhnliche Trauung in Schlüchtern: Frederic von Brandenstein-Zeppelin und Xenia von Trotzky gaben sich am Samstag im Gewölbekeller der Klosterrenterei vor Standesbeamtin Leonie Blum das Ja-Wort. Der 35-Jährige ist der Neffe des Besitzers von Burg Brandenstein, Constantin von Brandenstein-Zeppelin, und hat zugesagt, eines Tages dessen Nachfolge im Brandenstein´schen Forstbetrieb anzutreten. Derzeit ist er noch als Rechtsanwalt in Düsseldorf tätig.

Im „ELMLAND 1“ gibt es bei einer Veranstaltung zum Thema „Effiziente und zukunftsorientierte Quartierslösung“ Informationen für Jedermann. Foto: Ulrich Schwind

„Hat Gas eine Zukunft?“ Mit dieser und anderen wichtigen Fragen rund um das Thema Energie setzt sich Carsten R. Kulbe bei einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Thema „Effiziente und zukunftsorientierte Quartierslösung“ auseinander.

Viele Lieblingsstücke sind zu schade, um sie wegzuwerfen, aber ja, eine Reparatur scheint uns oftmals zu teuer oder Ersatzteile sind schwierig zu beschaffen.

Im Amtsgericht Gelnhausen müssen sich aktuell ein 44-jähriger Mann und sein 21-jähriger Sohn aus Sinntal vor Jugendrichterin Petra Ockert wegen Beleidigung und Körperverletzung verantworten. Der Tatort soll vor gut einem Jahr auf der Straße im Bereich des Schlüchterner „Amtsberg“ gewesen sein. Zudem steht der Vorwurf im Raum, dass die Angeklagten aus rassistischen Motiven gehandelt haben.

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie, hohe Temperaturen, Ferien, sowie ein hohes Reiseaufkommen sorgen seit Wochen für eine rückläufige Spendebereitschaft der Blutspender und mittlerweile für eine bundesweit kritische Versorgungslage.

Das Pferd ohne Namen mit (von links): Ortsvorsteher Ernst-Karl Kohlhepp, der angehenden Erzieherin Ina Larbig, Landrat Thorsten Stolz und Kita-Leiterin Kirstin Bode.

Noch hat das hellbraune Pferdchen keinen Namen.

In Schlüchtern wurden in dieser Woche eine Ukraine-Flagge von einem Grundstück geklaut. Der Diebstahl von einem Gartengrundstück in der Fuldaer Straße wurde am Mittwoch entdeckt. Die Flagge hing an einem Fahnenmast. Zudem soll an mehreren Fahrzeugen ein „Z“, dass Russland beim Angriffskrieg gegen Ukraine als Symbol einsetzt, mit Farbe aufgetragen worden sein.

Der DRK Kreisverband Gelnhausen-Schlüchtern schließt das Corona-Testzentrum in der Breitenbacher Straße 9 in Schlüchtern zum 30.06.2022. Damit reagiert das DRK auf die veränderte Lage in der Corona-Pandemie und die entsprechenden Beschlüsse der Bundes- und Landesregierung.

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2